Israelischer Stecker 2-polig + Erde



Norm SI 32  Teil 1  - 16 A/250 V


Israel hat eine eigene Norm, die in SI 32 beschrieben wird. Dieses Steckersystem ist für 16 Amp. ausgelegt und kann nur in Israel verwendet werden. Ein Sicherheitsdrehverschluß erfordert das Einführen in die Steckdose und eine Drehung um 30º im Uhrzeigersinn um den Kontakt herzustellen.

Der israelische Stecker hat 3 runde Steckerstifte. Der Erdungsstift ist mittig versetzt und wird von der entsprechenden Buchse in der Wandsteckdose aufgenommen.

Der Mitte/Mitte-Abstand für die Kontaktstifte beträgt 20 mm. Der Stecker ist polarisiert. 

VERWENDETE LEITUNGSTYPEN UND QUERSCHNITTE in MM²
H05VV-F 3 G 0,75 3 G 1,0 3 G 1,5  
H03VV-F 3 G 0,75      
H03V2V2-F 3 G 0,75      
H05VV-F 3 G 0,75 3 G 1,0 3 G 1,5  
H05V2V2-F 3 G 0,75 3 G 1,0 3 G 1,5  
H05V4V4-H 3 G 0,75 3 G 1,0    
H05RR-F 3 G 0,75 3 G 1,0 3 G 1,5  
H05RN-F 3 G 0,75 3 G 1,0    
H07RN-F 3 G 1,0 3 G 1,5    

Mantelfarben für PVC-Leitungen: schwarz, weiß, grau, weitere auf Anfrage 
Gummileitungen: schwarz, weitere auf Anfrage

PRÜFZEICHEN
Die Abbildung des israelischen Prüfzeichens ist nur mit Zustimmung der entsprechenden Behörde zulässig
 
GÜLTIG IN DIESEN LÄNDERN